logo--small-no-claimlogo--smallmagnifier-world--smallnewsletter

Bad Hofgastein - Salzburger Land / Österreich

Wellnesshotels in Bad Hofgastein

Bad Hofgastein - Salzburger Land / Österreich

Gesundheit! Wander-, Ski- & Wellnessurlaub in Bad Hofgastein

Bad Hofgastein, Marktgemeinde und historischer Mittelpunkt des Gasteinertals, liegt umrahmt von der herrlichen Gasteiner Bergwelt an der sonnigsten und breitesten Stelle des Tales. Am Rande des Nationaparks Hohe-Tauern finden Sie in Ihrem  Wellnessurlaub Entspannung und Erholung in reiner Gebirgsluft und viele Gasteiner Kur- & Gesundheits-Angebote mit den heimischen Naturschätzen. Das Zentrum ist geprägt von einer lebendigen Fußgängerzone, schönen Hotels, Restaurants und Geschäften, der „Alpentherme Gastein“ und einem großen Kurpark. Bad Hofgastein ist es gelungen, ansprechende Architektur harmonisch in die natürliche Umgebung zu integrieren.

Gesundheitsurlaub in Bad Hofgastein: Gesunde Energie aus den Gasteiner Bergen. Das weltweit einzigartige Klima im „Gasteiner Heilstollen“ aktiviert die Reparatursysteme der Zellen, fördert die Gesunderhaltung und lindert Beschwerden. Das perfekte Zusammenspiel von Radon, Wärme und Luftfeuchtigkeit macht den Gasteiner Heilstollen zum effektivsten natürlichen Heilmittel bei Rheuma. Die Erfolgsrate liegt bei annähernd 90%. Wahre  Jungbrunnen sind auch Gasteiner Kur & Gesundheits-Anwendungen mit radonhaltigem, zellerneuerndem  Gasteiner Thermalwasser. Das natürliche Edelgas Radon wird über die Atmung und Haut aufgenommen. Gleich zwei schöne Thermen Österreichs laden Sie im Gasteinertal zum Abtauchen ein. In der „Alpentherme Gastein“ im Kurpark von Bad Hofgastein erwartet Sie ein heißes Gasteiner Urquellbecken und so nebenbei eine moderne Erlebnis- & Gesundheitswelt auf sagenhaften 32.000 qm – inklusive ein unvergleichliches 360° Alpenpanorama. Auch in der „Felsentherme Gastein“ im nahen Bad Gastein (5 km) oder noch besser: auch in vielen Wellnesshotels erwartet Sie das vitalisierende Gasteiner Thermalwasser. 

Sommerurlaub in Bad Hofgastein: Ferien für alle Sinne. Ob Wander- oder Wellnessurlaub, Kur oder Kultur, Ihren Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Unzählige Routen und Touren laden zum Wandern, Klettern, Nordic Walking, Radeln und Biken ein, von der anspruchsvollen Art bis hin zum gemütlichen Spaziergang. Mit der Schlossalmbahn Bad Hofgastein gelangen Sie in kürzester Zeit auf hochalpines Terrain. Idyllische Bergseen, herrliche Flora und Fauna, Almhütten und Bergrestaurants  und das einzigartige Alpenpanorama versprechen unvergessliche Urlaubsmomente. Auch Golf-Urlauber treffen mit dem schönen Panorama-Golfplatz vom „Golfclub Gastein“  (5 km) mit abwechslungs-reichen 18 Löchern, umgeben von altem Baumbestand und zahlreichen kleinen Gebirgsbächen vor eindrucksvoller Bergkulisse ins Schwarze.

Winterurlaub in Österreich: Immer ein Hochgenuss. Ski-Fahrer &  Snowboarder finden in Bad Hofgastein alles vor, was Schneeherzen begehren. Die Salzburger „Skiwelt Amadé“ umfasst sagenhafte 860 Pisten-Kilometer sowie 270 Liftanlagen, verteilt auf 25 Orte. Das Gasteinertal mit dem seinen drei Ski-Gebieten ist Teil des großen Skiverbundes. Skibusse bringen Sie in weniger als zwei Minuten Fahrzeit vom Zentrum zur „Schlossalmbahn“, dem zentralen Zubringerlift in das Skigebiet Gastein. Die Gasteiner Wintersport-Anlagen zeichnen sich durch perfekte Instandhaltung aus. Skigebiet-Guides empfehlen Ihnen die schönsten Routen, zahlreiche Hütten und Einkehr-Möglichkeiten warten mit typischen österreichischen Schmankerln zur Stärkung auf. In den Tiefschnee-Hängen des Skigebiets Gasteinertal sowie auf den Buckelpisten fühlen sich Snowboarder wie zu Hause. Nach einem Tag auf der Piste oder einer romantischen Winter-Wanderung locken die Thermen-Landschaften & Sauna-Oasen der gemütlichen Hotels.