Schmallenberg / NRW

Wellnesshotels in Schmallenberg

Schmallenberg / NRW

Safety first – for more happiness!

Da können Sie sicher sein: Alle Spa-dich-fit Partnerhotels und Resorts erfüllen die neuen Hygiene- und Sicherheitsstandards und werden kontinuierlich durch Spa-dich-fit kontrolliert. Es liegen uns zudem detaillierte Hotel-Sicherheitskonzepte vor. Heute träumen, morgen happy sein.

Luftkurort Schmallenberg: Wellnessurlaub zwischen Wäldern und Bergen im südlichen Sauerland

Das hübsche Fachwerkstädtchen Schmallenberg ist der beste Beweis dafür, dass sich erholsamer Wellnessurlaub wunderbar mit einzigartigen Naturerlebnissen kombinieren lässt. Direkt vor der Tür liegen die reizvollen Täler und Höhenzüge des Rothaargebirges – ein Eldorado für Wanderer und Radfahrer. Ab Mitte Dezember verwandelt sich diese herrliche, abwechslungsreiche Landschaft in ein Winterwunderland und bietet alles, was Ruhesuchende, Romantiker und Wintersportfans lieben.

Wandeln Sie durch Schmallenbergs Gassen: Im denkmalgeschützten historischen Stadtkern gibt es viel zu entdecken: mit Schiefer verkleidete Fassaden und Fachwerk, zierliche Erker und Giebel, schmiedeeiserne Treppengeländer und geschnitzte Türen. Die Dächer der Häuser sind tief herabgezogen. Sehenswert ist auch die neuromanische Pfarrkirche St. Alexander. In den beiden parallel zueinander verlaufenden Einkaufsstraßen finden Sie Geschäfte, Cafés und Restaurants. Von Führungen über Ausstellungen bis hin zu Konzerten wird kulturell einiges geboten. Im Mittelalter war Schmallenberg Mitglied der Hanse. Später wurde die Stadt mit ihrer Strumpfwarenproduktion zum Zentrum der Sauerländer Textilindustrie. So kam sie zu ihrem Beinamen „Strumpfstadt“.

Ein charmanter Ort gibt seiner Umgebung den Namen: Flächenmäßig zählt Schmallenberg zu den größten Gemeinden Deutschlands, was auf den ersten Blick verwundert. Des Rätsels Lösung: 83 Ortschaften unterschiedlichster Größe gehören zum Stadtgebiet, der Süden und der Osten liegen im Naturpark Rothaargebirge. In der Kernstadt leben mit ca. 6.000 Menschen rund ein Viertel aller Einwohner. Im Stadtgebiet gibt es ein Kneippheilbad (Fredeburg), einen heilklimatischen Kurort (Grafschaft) und zwei Luftkurorte (Schmallenberg, Nordenau). Beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ erhielten zudem neun Dörfer in den vergangenen Jahren die höchste Auszeichnung „Bundesgold“: Fleckenberg, Grafschaft, Holthausen, Kirchrarbach, Latrop, Niedersorpe, Oberhenneborn, Oberkirchen und Westfeld.

Aktiv und fit in Schmallenberg: Wandern ist so etwas wie Schmallenbergs Nationalsport. So findet man rund um den Ort ein über 220 km markiertes Wegewandernetz. Auch Radfahren steht ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Aber die Region bietet aktiven Urlaubern noch viel mehr: Im Schwimmbad, auf dem Tennisplatz oder auf dem Rücken eines Pferdes – wo finden Sie Ihr Glück? Oder wie wäre es mit Angeln, Nordic Walking oder Golf? Empfehlenswert ist auch die Kletterhalle in Schmallenberg, falls es doch mal regnen sollte. Bei gutem Wetter bieten sich die vielen Serpentinen, Kammstraßen und herrlichen Ausblicke für unvergessliche Ausflüge mit dem Motorrad an.

Sportlich unterwegs im Winterwunderland: Von Mitte Dezember bis Mitte März kommen Ski- und Snowboardfans in den kleinen aber feinen Schmallenberger Skigebieten voll auf ihre Kosten. Die Pisten sind größtenteils maschinell beschneit. Das Skilanglaufzentrum in der Rothaar Arena garantiert einen Rundkurs von 2,5 km. Je nach Schneefall gleiten Sie sogar durch bis zu 200 km präparierte Loipen entlang aussichtsreicher Bergkämme. Einzigartige Naturerlebnisse bieten die Winterwanderwege in sonnigen Lagen. Oder Sie stapfen auf Schneeschuhen durch eine unberührte weiße Welt im Land der 1000 Berge. Wer das Kind in sich herauskitzeln will, kann sich einen von drei Rodelliften rund um Schmallenberg aussuchen. Sogar Pferdeschlittenfahrten sind möglich.

Clever mit der SauerlandCard: Die SauerlandCard erhalten Sie direkt bei Ihrem Gastgeber. Mit ihr fahren Sie gratis Bus und Bahn durch die ganze Region. Zusätzlich genießen Karteninhaber viele weitere Vorteile und Ermäßigungen, z.B. beim Eintritt in Freizeitparks, Erlebnisbäder und Museen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Tourismus Schmallenberger Sauerland

spa-dich-fit.de

Warum in diesem Sommer ein basenfasten Urlaub genau das Richtige ist.

In den ersten Bundesländern haben schon die Schulferien begonnen, die Reiselust ist da, aber nur wenige Menschen zieht...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Kroatien - ein Wellnesstraum wird wahr!

Liebe Wellnessgemeinde, die Grenzen sind nun endlich wieder europaweit geöffnet – der Vorfreude kann Erfüllung folgen!...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Willkommen im Gräflichen Park!

Liebe Wellnessgemeinde, unser rasender Reporter und Reisejournalist Jöran Steinsiek war für uns einen Tag in Bad Driburg...

Weiterlesen