Sie befinden sich hier:

monte mare Strandbad & Seesauna - Tegernsee / Bayern

monte mare Strandbad & Seesauna - Tegernsee / Bayern

Hier kommt Urlaubslaune auf: „monte mare Strandbad & Seesauna Tegernsee“

Sommer, Sonne, Strand - warum denn in die Ferne schweifen? Im Wellness-Kurzurlaub am Tegernsee im „monte mare Strandbad Tegernsee“ lässt sich beim Sonnenbaden mit einem kühlen Drink auf der Terrasse ein grandioser Seeblick genießen. Spätestens, wenn Sie ins erfrischende Nass des Tegernsees abtauchen, löst sich jede Alltagshektik in Wohlgefallen auf.

Herrlich entSPAnnen im „monte mare Strandbad“: Der Tegernsee, die „Lieblings-Badewanne“ der Münchner ist von der Hauptstadt mit Herz aus schnell erreicht. Das „monte mare Strandbad“ ein beliebtes Ausflugsziel für anspruchsvolle Wellnessurlauber. Der Badebetrieb beginnt mit der Sommersaison Anfang Mai und endet Anfang September. Wobei die Liegewiese und die Café-Terrasse bei schönem Wetter weiterhin geöffnet bleiben.

Direkt abtauchen in den Tegernsee – „monte mare Seesauna“: In der ganzjährig geöffneten „monte mare Seesauna Tegernsee“ erwartet Sie eine exklusive Wohlfühlwelt - mit direktem Zugang zum Tegernsee. Im Innenbereich erwärmen sechs individuelle Dampf- und Saunabäder, Gastronomiebereich, Kaminlounge, Wintergarten sowie der Whirlpool Herz und Sinne. Im großzügig angelegten Saunagarten befindet sich die Kelo-Aufguss-Sauna, ein ca. 20 m² großes Sole-Außenbecken mit 32° Wassertemperatur und 3% Solegehalt, ein Bootshaus mit Ruheräumen sowie ein einmaliges Saunaschiff.

„Irmingard“ - das unangefochtene Highlight der monte mare Seesauna: Das 15 Tonnen schwere und 17 Meter lange Personenschiff aus dem Jahr 1925 diente zuletzt dem Priener Schifffahrtsunter-nehmen Feßler als Schulschiff auf dem Chiemsee. Seit August 2008 liegt Irmingard nun im Saunahafen am Tegernsee. Durch die relative geringe Luftfeuchtigkeit (90° C bei 10% rel. Luftfeuchtigkeit) lässt es sich nicht nur prächtig schwitzen - der leichte Wellengang hält das einmalige Saunaangebot ständig in leichter Bewegung - „Schlummeralarm!“. Die Tatsache, dass man sich mitten auf einem See befindet, dabei die Spezialaufgüsse mit Panoramablick auf sich wirken lassen kann, macht den Saunabesuch unvergesslich. Im Bug wartet die "Kapitänskabine" stilecht zur Entspannung.

Im Obergeschoss können Sie sich im Wellnessbereich mit klassischen, Ayurveda-, Lomi Lomi-, Hot Stone- und Aroma-Massagen verwöhnen lassen, das Solarium oder die Ruheräume mit Seeblick genießen. Zutritt zur „monte mare Seesauna Tegernsee“ ab 16 Jahren. Die gesamte Anlage (inkl. Saunagarten und Seezugang) ist textilfreie Zone (Gastronomiebereich mit Bademantel oder Handtuch).

Bilder mit freundlicher Genehmigung der monte mare Bäderbetriebsges. mbH

spa-dich-fit.de

Corona News und Regelungen bis Ende des Jahres!

Die zweite Corona-Welle und der „Lockdown light“ liegen im November wie ein Schleier über uns und die Menschen in...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Wie der frühe Lockdown in Berchtesgaden half!

Gerade noch als Corona-Hotspot in den Medien hat Berchtesgaden es geschafft innerhalb von wenigen Wochen seinen...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Wunschwellness 2021 – so finde ich Wellness, die zu mir passt!

Der November mit dem „Lockdown light“ lässt uns alle stillstehen und wir warten auf unseren heißersehnten Wellnessurlaub...

Weiterlesen