logo--small-no-claimlogo--smallmagnifier-world--smallnewsletter

Portals Nous

Wellnesshotels in Portals Nous

    LINDNER Golf Resort Portals Nous SUP, Mallorca / Spanien

    Lindner Golf Resort Portals Nous

    Portals Nous

    In einmaliger Lage direkt am Königlichen Golfplatz von Bendinat und nur wenige Autominuten von Palma und dem VIP-Yachthafen von Puerto Portals entfernt, lässt das Lindner Golf Resort Portals Nous****S die Urlaubsherzen höherschlagen. Offen präsentiert sich das Wellnesshotel mit seinen großzügig geschnittenen Räumen und Suiten. Einmal die weitläufige Lobby betreten, tauchen Sie ein in eine Welt, in der mediterrane Farben auf afrikanische Stil-Elemente treffen. Stylisch und gemütlich ist das Motto in dem Lifestyle-Hotel. Der Beauty,- Wellness- und Fitnessbereich des Lindner Golf Resort Portals Nous**** erstreckt sich auf über zwei Etagen mit großem Innenpool, Saunalandschaft, Dampfbädern, Außenspa, Outdoorpool, Ayurveda, Bahari Beauty&Spa. Dazu bietet das Wellnesshotel auch eine herausragende Gastronomie – von typisch mallorquinischer Küche bis hin zu einem leckeren Barbecue. Perfekt für einen Wellnessurlaub auf Mallorca.

 

Für Aufgeweckte & Genießer: Wellnessurlaub in Portals Nous

Erholung, Glamour, Vielfalt und die Nähe zu Palma de Mallorca: Das verspricht ein Wellnessurlaub in Portals Nous – einer der schillerndsten Orte auf Mallorca. Hier tummeln sich Yachtbesitzer, Modells, Filmstars und Sternchen, VIP´s, Wirtschaftskapitäne und Touristen. Die Hauptattraktion von Puerto Portals ist die Marina mit mehr als 600 Liegeplätzen, wo die ‘Jet-Setter’ gerne ihre glänzenden Boote vertäuen. Man versteht schnell warum. Nur wenige Schritte vom Steg entfernt, findet man viele Designer-Boutiquen und zahlreiche Lokale, um einen Drink zu genießen oder etwas zu essen während man die Menschen beobachtet; Paris Hilton, Brad Pitt, Jim Carrey, Jenson Button, Dieter Bohlen und Bill Gates wurden unter anderem schon in Puerto Portals gesichtet. Die vielen Badestrände, tollen Wander- und Fahrradwege und das im Nordwesten von Mallorca liegende Tramuntana-Gebirge werden Sie vollends begeistern.

Wellness-Urlaub für Aufgeweckte: Am Strand Playa de Costa d´en Blanes können Sie zahlreiche Yachten beim An- und Ablegen genauso beobachten wie die malerische Unterwasserwelt bei dem ein oder anderen Tauchgang. Für noch mehr Abwechslung bieten sich Ihnen hier viele Möglichkeiten, Wassersport zu treiben.

Eine kleine geschützte Bucht mit Sandstrand erwartet Sie am Strand von Cala Portals Nous. Sehr beliebt bei den Mallorquinern, kann man dort Sonnenschirme und Liegen mieten und es gibt Süßwasserduschen.

Der mit der blauen Flagge ausgezeichnete Strand Playa de S´Oratori liegt zentral und doch versteckt. Von Felsklippen eingerahmt, befindet er sich östlich vom Yachthafen unterhalb der Kirche von Portals. Erstklassige Restaurants, gleich 3 Strandbars & ein schickes Ambiente garantieren einen abwechslungsreichen Tag am Strand.

Abwechslungsreich wird es auch dank der zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege entlang der Küste oder im Landesinneren. Eine leichte Fahrradtour im Südwesten von Mallorca bietet fantastische Ausblicke auf das Tramuntana-Gebirge und führt verkehrsberuhigte Straßen entlang. Es geht durch Wiesen, Felder und auch die ein oder andere Schafsherde lässt sich blicken. Zwischendurch haben Sie die Möglichkeit, in Restaurants Rast einzulegen und sich mit deftig guten mallorquinischer Speisen zu stärken.

Ganz nah: Palma de Mallorca: Nur 12km entfernt von Portals Nous liegt die schöne Balearen-Stadt, die reich an historischen und kulturellen Schätzen ist. Die majestätische Kathedrale „Le Seu“, das Wahrzeichen von Palma, erhebt sich majestätisch über die Sandstein-Gebäude der Stadt. Zwischen jahrhundertealten Gemäuern flanieren Touristen aus aller Welt über den ehrwürdigen Platz Plaza Mayor, durch enge Gassen, über die kleinen und großen Einkaufsmeilen der pittoresken Innenstadt. Selbstverständlich kann man in Palma die Nacht zum Tag machen. Im Puro Beach Club feiert man stilvoll und entspannt auf mallorquinische Art – mit Blick über das glitzernde Blau inklusive.

Königlich golfen: Der Königliche Golfplatz von Bendinat liegt in einer Wohlfühloase. Eingebettet in ein bewaldetes Tal führt er durch Pinien- und Olivenhaine. Von hier haben Sie einen bezaubernden Blick auf die Bucht von Palma und die umliegende Landschaft. Bei den kunstvoll angelegten Wasserhindernissen und der anspruchsvollen Kombination aus Berg- und Tallandschaft schwingen vor allem die Profis sehr gern den Golfschläger.

Must-have-seen: Eine Reise in die Vergangenheit erleben Sie beim Besuch des archäologischen Parks Puig de sa Morisca. Zahlreiche Überreste von Bauten aus dem römischen Zeitalter können Sie dort besichtigen. Ebenso ist das Naturschutzgebiet Reserva de Puig de Galatzo ein Besuch wert.  Zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sowie 30 eindrucksvolle Wasserfälle begegnen Ihnen auf dem leicht begehbaren Rundweg.

Erlebenswertes & Ausflugstipps in Portals Nous auf Mallorca

Wochenmärkte: Ein Besuch auf einem mallorquinischen Markt ist auf jeden Fall Pflicht. Das Angebot reicht von landwirtschaftlichen Erzeugnissen über Töpfer- & Lederwaren bis hin zu oft gefälschten Markenartikeln. Jeden Tag ist irgendwo auf der Insel ein Markt. Nächstliegend die beiden Märkte in Palma - Santa Catalina + Mercat d'Olivar (Mo-Sa) sowie in Andratx (Mi).

Ehemaliges Kloster La Trapa: Eines der beliebtesten Wanderziele im Südwesten von Mallorca verbirgt sich im Vall de Sant Josep nördlich von Sant Elm – hoch über dem Meer und direkt gegenüber der unter Naturschutz stehenden Insel Dragonera. Trappistenmönche gründeten hier im Jahre 1810 ein Kloster, von dem heute nur noch Ruinen übrig sind. Der Ausblick ist allemal einen Besuch wert.

Mallorcas Wasserparks: Riesige Wasserrutschen, singende Seelöwen, dressierte Delphine – in den Sommermonaten bieten Agualandia, Aguacity, Aguapark & Marineland Abwechslung und Spaß für die ganze Familie.

BOND Adventure - einfach abtauchen: Erkunden Sie die faszinierende Unterwasserwelt Mallorcas – von Kopf bis zu den Schultern völlig trocken. Geatmet wird dabei ganz normal wie über Wasser. Brille und Kontaktlinsen können dabei getragen werden.