Menü
Wellnesshotels
Kontakt
Jetzt einen Termin für eine Online-Beratung vereinbaren

Bad Dürkheim / Rheinland-Pfalz

Wellnesshotels in Bad Dürkheim

    • SUP

    Kurpark-Hotel SUP, Bad Dürkheim / Rheinland-Pfalz

    Kurpark-Hotel Bad Dürkheim

    Bad Dürkheim

    Exquisiter Genuss & Pfälzer Lebensfreude an der Deutschen Weinstraße! Ihr 4-Sterne Superior Kurpark-Hotel Bad Dürkheim, im ehemaligen Schloss Leiningen, mit topmoderner Beautyfarm und Wellnessbereich mit Indoor-Schwimmbad und 2 Saunen, liegt direkt am mediterranen Kurpark, wenige Gehminuten vom Zentrum des bezaubernden Weinstädtchens entfernt. Freuen Sie sich auf erstklassige Wellness, die kreative Feinschmeckerküche und Pfälzer Gastfreundschaft. In unmittelbarer Nähe befindet sich die zum modernen Freiluftinhalatorium umgebaute, 330 m lange historische Saline und das größte Weinfass der Welt.

Bad Dürkheim / Rheinland-Pfalz

Wellnessurlaub in Bad Dürkheim: Freude am Leben und Pfälzer Gastfreundschaft

Wellnessurlaub in der Pfalz – ein exquisiter Genuss für alle Sinne: Die Pfälzer Weinhauptstadt Bad Dürkheim liegt 24 km westlich von Mannheim, am östlichen Rand des UNESCO‐Biosphärenreservats Pfälzerwald direkt an der Deutschen Weinstraße. Herrliche Natur mit Weinbergen, Palmen und Zypressen, mildes Klima, kulinarische Köstlichkeiten, authentische Pfälzer Lebensfreude und ein ganzheitliches Wellness- und Gesundheitsangebot vom Freiluftinhalatorium, über das Kurzentrum, das Freizeitbad Salinarium bis hin zu der topmodernen „Beauty Lounge Medical Day Spa“ des 4-Sterne Superior Kurpark-Hotels Bad Dürkheim, bieten top Voraussetzungen für einen unvergesslichen, rundum erholsamen Wellnessurlaub an der Deutschen Weinstraße.

Klein aber fein: Das kleine Bad Dürkheim wurde in der Vergangenheit immer wieder zur Weltbühne. Maggie Thatcher, der spanische König Juan Carlos oder der russische Präsident Boris Jelzin machten auf der Rollbahn des Dürkheimer Flughafens einen Zwischenstopp, wenn Helmut Kohl ihnen seine Heimat zeigen wollte. Mit Superlativen können die Bad Dürkheimer trotzdem sehr gut umgehen, zumal mit dem Dürkheimer Wurstmarkt, das größte Weinfest der Welt, jedes Jahr am zweiten und dritten Wochenende im September stattfindet, nebst dem größten Weinfass der Welt, das über das gesamte Jahr bestaunt und besucht werden. Gehen Sie bei Ihrem Wellnessurlaub an der Deutschen Weinstraße auf Entdeckungsreise - von Bockenheim bis Schweigen kommen Sie nicht mehr aus dem Staunen heraus.

Wie ein Tag am Meer: Der Bad Dürkheimer Gradierbau im Kurpark aus dem Jahre 1847 gilt als eine der längsten Salinen Deutschlands. Nach ihrer Zerstörung durch einen Brand im Jahr 2007 wurde sie neu aufgebaut, mit modernster Technik ausgestattet und dient seither als Freiluftinhalatorium. Sie besteht aus einer 330 m langen und 18 m hohen überdachten Anlage. Im Inneren sind rund 250.000 Reisigbündel zu Wänden geschichtet, über die das Salzwasser der Heilquelle rieselt. Dabei werden Millionen salzgesättigter Nebeltröpfchen zerstäubt und so ein Meeresklima erzeugt. Überzeugen Sie sich bei Ihrem Wellnessurlaub in Bad Dürkheim von der heilenden Wirkung der salzigen Luft.

UNESCO‐Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen: Kernstück der Pfalz bildet der Pfälzerwald, der mit 179.000 ha als einer der größten Naturparke Deutschlands gilt. Artenreiche Mischwälder, sonnige Wiesentäler, mächtige Felsentürme und sagenumwobene Burgruinen machen das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands einzigartig. Die UNESCO ernannte den Pfälzerwald 1992 zum Biosphärenreservat, seit 1998 bildet er mit seinem französischen Partner, dem Naturpark Nordvogesen, das einzige grenzüberschreitende Biosphärenreservat Deutschlands. Besuchen Sie bei Ihrem Wellnessurlaub an der Deutschen Weinstraße eines der vielen privaten Weingüter, die exzellente Weine, auch für den gehobenen Anspruch, bieten.

Mekka für Outdoor-Aktivitäten: Lassen Sie im Wellnessurlaub in Bad Dürkheim das Auto stehen und erkunden Sie die herrliche Umgebung zu Fuß oder mit dem Rad. Direkt durch die Kurstadt hindurch führt die Deutsche Weinstraße, die als eine der ältesten touristischen Straßen Deutschlands gilt und auf einer Strecke von 85 km Länge durch das größte zusammenhängende Weinbaugebiet Deutschlands führt. Radfahrer können auf dem „Saumpfad der Glückseligkeit“, wie die Weinstraße auch genannt wird, Ihre Fitness trainieren oder auf dem 33 km langen Kaiser-Konrad-Radweg den Spuren des legendären salischen Kaisers von der Klosterruine Limburg bis zum Dom zu Speyer folgen.

Wellness, Wellness, Wellness: Wer sich in seinem Wellnessurlaub an der Deutschen Weinstraße etwas gönnen möchte, wird von dem top Wellnessangebot begeistert sein. Im Radius von 500 m finden Sie die Saline, das Kurzentrum, das Freizeitbad Salinarium mit Saunalandschaft mitten im Kurpark (wegen Bauarbeiten sind aktuell nur 3 Saunen nutzbar, das im Bau befindliche Thermalbad soll Ende 2023 fertig gestellt sein) und die erstklassige „Beauty Lounge Medical Day Spa“ Beautyfarm im Kurpark-Hotel Bad Dürkheim. Hier werden Sie in 5 exklusiven SPA-Suiten mit rundum Wohlfühl-Day-SPA-Paketen, erstklassigen Massagen und Anti-Aging-Behandlungen verwöhnt. Das sorgt für eine langanhaltende Entspannung nach Ihrem Wellnessurlaub in Bad Dürkheim!  

Bad Dürkheim: Sehenswertes in & Ausflugstipps

Spielbank Bad Dürkheim: Im Kurhaus, einem klassizistischen Gebäude zentral in der Stadt, befindet sich seit 1949 die Bad Dürkheimer Spielbank, in der die Besucher bei französischem und amerikanischem Roulette, Touch Bet Roulette, Black Jack, sowie Poker ihr Glück versuchen. Das Kurpark-Hotel Bad Dürkheim ist direkt mit dem Casino verbunden.

Wurstmarkt Bad Dürkheim: Unter den vielen Winzerfesten entlang der Deutschen Weinstraße bildet das größte Weinfest der Welt den touristischen Höhepunkt. Jährlich am zweiten und dritten September-Wochenende strömen hunderttausende Besucher in das kleine Städtchen, um an neun Tagen und Nächten in einem der zahlreichen Schubkärchler (Weinzelt) an historischen Weinständen die legendären tiefdunklen Dürkheimer Rotweine zu genießen.

Dürkheimer „Riesenfass“: Bestaunen Sie das originellste und größte Denkmal des deutschen Weines. Im Frühjahr 1934 baute der Winzer Fritz Keller auf dem weiträumigen Wurstmarktgelände seiner Heimatstadt das inzwischen weltbekannte „Riesenfass“ mit originellem Restaurant und schattigem Biergarten.

Geheimtipp im Residenzschloss Burg Hardenburg: Hoch über dem Ortsteil Hardenburg thront die historische Burgruine Hardenburg. Das Schloss wurde 1205 vom Grafen von Leiningen erbaut und galt als eine der mächtigsten Burgen der Pfalz. Jedes Jahr im Spätsommer öffnet das noch immer imposante Gemäuer seine Pforten für den mittelalterlichen Markt, aber auch die Musikveranstaltungen und die Kerwe, bei der die Ruine nachts durch bengalisches Feuer hell erleuchtet wird, gelten als Geheimtipp.

Jazz, Oper & Open Air in der Klosterruine der Benediktinerabtei Limburg: Über dem Tal bietet als UNESCO Weltkulturerbe anspruchsvolle Kultur auf geschichtsträchtigem Boden. In den Sommermonaten stellt sie eine beeindruckende Kulisse für Jazz- und Opernaufführungen dar oder lockt mit Open-Air-Kino und einem kulinarischen Figurentheater.

Golfplatz Dackenheim (10 km): Wenn sie auf der 27-Loch Anlage des Golfgarten Deutsche Weinstraße ihr Handicap verbessern, schlagen Golferherzen höher. Der Golfplatz wurde mit fünf Sternen (BVGA) ausgezeichnet und bietet einen grandiosen Panoramablick.

Pfalzmuseum für Naturkunde - POLLICHIA-Museum: Das Pfalzmuseum blickt mit ihren einmaligen und umfangreichen Sammlungen auf eine über 200-jährige Tradition zurück. Die öffentlich zugängliche Bibliothek umfasst über 20.000 Bände und zahlreiche Periodika. Ihr Schwerpunkt liegt auf Beiträgen zur regionalen Naturgeschichte, darunter historische Literatur seit dem 17. Jahrhundert.

©Bilder mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bad Dürkheim.

Newsletter Anmeldung

Freuen Sie sich auf unsere kostenlosen Wellness-News

Jede Woche eine neue Wellnesswelt!

*Pflichtfeld. Ihre Zustimung können Sie jederzeit über den im Newsletter genannten Abmeldelink oder per E-Mail an info@spa-dich-fit.de widerrufen. Detailierte Informationen zum Datenschutz und zu unserem personalisierten Newsletter erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

spa-dich-fit.de

Gesund und fit durch Basenfasten: Jetzt mitmachen & gewinnen!

Der Herbst mit seinem reichhaltigem Angebot an frischen, saisonalen Gemüsesorten bietet eine tolle Möglichkeit, Körper...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Reisebericht Teil 5: Südtirol - Ein großartiges Finale in Obereggen

Der letzte Stopp unserer Reise nährte sich: das Sporthotel Obereggen, etwa 200 Kilometer entfernt bei Bozen gelegen. Die...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Reisebericht Teil 4: Kraft tanken in reinster Natur – das Stilfser Joch

Alles im Fluss – so schön wir es im Ahrntal und am Ufer des Wildflusses auch hatten, jetzt war es Zeit, zu neuen Ufern...

Weiterlesen