logo--small-no-claimlogo--smallmagnifier-world--smallnewsletter

Baden-Baden / Baden-Württemberg

Baden-Baden, die mondäne Wellness-Metropole, liegt am Rande des nördlichen Schwarzwalds in einer der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands - der goldenen Mitte zwischen Basel und dem Rhein-Main-Gebiet. Durch die Autobahn A5, die von Frankfurt am Main fast schnurgerade bis in die Schweiz führt, ist Baden-Baden gut zu erreichen. Ebenso einfach können Sie Baden-Baden mit dem Zug anfahren, da der Bahnhof als ICE-Zwischen-Stopp auf der Strecke Mannheim/ Basel dient. Südwestlich grenzt die berühmte Weinregion des sonnenverwöhnten Baden-Badener Reblands an die Stadt. Die mineralreichen Quellen, die prachtvollen Thermen und Kuranlagen, Festspielhaus, Museen, das Casino Baden-Baden und die Galopp-Rennbahn Iffezheim bilden reizvolle Akzente. In Baden-Baden lassen sich Wellnessurlaub,  Natur- und Kunstgenuss auf das Angenehmste verbinden.

Entfernungen (ca. Pkw-km): 

Karlsruhe:  39 km
Freiburg/Breisgau: 109 km 
Stuttgart: 110 km
Frankfurt am Main: 174 km
Basel (CH): 168 km
Nürnberg: 288 km
München: 316 km
Köln: 337km
Kassel: 361 km
Erfurt: 425 km
Hannover: 517 km

Anreise mit dem PKW:

Aus Richtung Norden, via Frankfurt und Köln kommend, führt die A3 zum Mönchhof-Dreieck, von dort aus weiter auf die A67 Richtung Basel und die A6.  Am Kreuz Walldorf wechseln Sie auf die A5 Richtung Basel/Karlsruhe, dann immer geradeaus bis zur Ausfahrt Baden-Baden.

Aus Richtung Süden, via Stuttgart und München kommend, fahren Sie über die A8 Richtung Karlsruhe, bei Heilbronn weiter auf die A5 Richtung Basel/Karlsruhe und weiter bis zur Ausfahrt Baden-Baden.

Aus Richtung Osten, via Nürnberg und Heilbronn, erreichen Sie Baden-Baden über die A Richtung Kaiserslautern. Am Kreuz Walldorf wechseln Sie auf die A5 Richtung Basel/Karlsruhe, dann immer geradeaus bis zur Ausfahrt Baden-Baden.

Anreise mit der Bahn: Gute Zugverbindungen mit ICE/EC/IC/IR zum Bahnhof Baden-Baden/Oos von Basel, Hamburg, Rheinland, Berlin, Paris, Wien, Stuttgart und München. Mehrfach täglich verkehren ICE´s aus Berlin, Basel, Hamburg und Dortmund. Aus Richtung Stralsund, Nürnberg, München und Konstanz erreichen Sie Baden-Baden ohne Umsteigen mit dem IC. Weiter mit den örtlichen Linienbussen, Taxi oder hoteleigenem Abhol-Service.

Anreise mit dem Flugzeug: Der nächst gelegene Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, auch „Baden Airpark“ genannt, ist der zweitgrößte Flughafen Baden Württembergs und befindet sich nur ca. 10km außerhalb der Stadt direkt am Rhein und der Grenze zu Frankreich. Von dort weiter mit der Bahn (ICE), dem Airport-Shuttle Bus oder per Leihwagen (ca. 20 km) bis Baden-Baden.

© Bilder mit freundlicher Genehmigung der Kur- & Tourismus-GmbH Baden-Baden