Menü
Wellnesshotels
Kontakt
Jetzt einen Termin für eine Online-Beratung vereinbaren
Sie befinden sich hier:

Häufig gestellte Fragen für Wellnessreisende (FAQ)

Die Corona-Pandemie stellt sowohl die Reisebranche als auch den Reisenden vor Herausforderungen. Auf dieser Seite haben wir für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. Hier werden Ihre Fragen rund um Ihre Hotelbuchung beantwortet. Wir aktualisieren diese FAQs für Sie fortlaufend.

Allgemeine Fragen:

G-Regeln

  • Generelle Info: G-Regeln im Überblick

    Das sollten Sie prinzipiell zu den aktuellen G-Regeln wissen:

    2G-Regel: „2G“ steht für geimpft oder genesen. Bei dieser Regel haben also nur Geimpfte oder Genesene Zutritt. Zum Nachweis müssen sie eine gültige Impfbescheinigung oder ein Genesenenzertifikat vorzeigen.

    2G-Plus-Regel: Auch bei „2G-Plus“ bekommen nur Geimpfte und Genesene Einlass. Dafür gilt die Nachweispflicht wie bei 2G. ZUSÄTZLICH aber müssen ALLE Teilnehmer auch noch einen aktuellen Test vorlegen. Bei diesem Modell unterliegen also auch Geimpfte einer Testpflicht.

    3G-Regel: „3G“wiederum steht für Geimpfte, Genesene und Getestete. Wo diese Regel gilt, kann grundsätzlich jeder teilnehmen. Impfung oder Genesung müssen lediglich nachgewiesen werden, alternativ kann ein aktueller Corona-Test vorgelegt werden.

    3G-Plus-Regel: 3G-Plus ergänzt die Regel, dass Geimpfte, Genesene und negativ Getestete Zutritt bekommen durch die Pflicht, dass nur ein PCR-Test akzeptiert wird. Das bedingt, dass man als Ungeimpfter nicht mehr so spontan sein kann: Während nämlich das Antigen-Schnelltest-Ergebnis im Normalfall nach etwa 15 Minuten vorliegt, braucht die Auswertung eines PCR-Tests im Labor mindestens fünf Stunden.

  • Geimpft, Genesen, Getestet – Voraussetzungen für den Hotelaufenthalt?

    Nein, die G-Regeln spielen im Moment keine Rolle mehr für Ihren Hotelaufenthalt in Deutschland und Nachbarländern. Es gibt keine Zutrittsbeschränkungen mehr. Beim Check-In wird weder Impf- noch Testnachweis verlangt. Mit Krankheitssymptomen sollten Sie allerdings von einer Anreise absehen.

  • Was gilt für den Thermenbesuch?

    Auch für die Thermen wurden seit dem Frühling 2022 generell die Zugangsbeschränkungen gelockert. In den meisten Fällen wird weder G-Nachweis noch Testnachweis benötigt. Das Tragen einer FFP2-Maske wird generell empfohlen.

    Genaue und tagesaktuelle Informationen erhalten Sie auf der jeweiligen Internetseite der Therme oder bei unserem Service-Team Mo - Fr in der Zeit von 08:30 - 19:00 Uhr sowie Sa, So und feiertags von 10:00 – 18:00 Uhr.

Umbuchung/Stornierung:

Wir sind gerne für Sie da

Wir helfen im individuellen Fall gerne weiter. Unser kompetentes Serviceteam steht Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 8:30 - 19:00 Uhr und samstags, sonntags und feiertags 10.00 – 18.00 Uhr beratend und informativ zur Seite.

  DE: +49 (0) 7621 425 15-0

  CH: +41 (0) 61 5880 229

  AT: +43 (0) 7 2000 58 68-78
(zu Ihrem Standard-Festnetz- oder Mobilfunktarif)

Newsletter Anmeldung

Freuen Sie sich auf unsere kostenlosen Wellness-News

Jede Woche eine neue Wellnesswelt!

*Pflichtfeld. Ihre Zustimung können Sie jederzeit über den im Newsletter genannten Abmeldelink oder per E-Mail an info@spa-dich-fit.de widerrufen. Detailierte Informationen zum Datenschutz und zu unserem personalisierten Newsletter erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

spa-dich-fit.de

Gesund und fit durch Basenfasten: Jetzt mitmachen & gewinnen!

Der Herbst mit seinem reichhaltigem Angebot an frischen, saisonalen Gemüsesorten bietet eine tolle Möglichkeit, Körper...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Reisebericht Teil 5: Südtirol - Ein großartiges Finale in Obereggen

Der letzte Stopp unserer Reise nährte sich: das Sporthotel Obereggen, etwa 200 Kilometer entfernt bei Bozen gelegen. Die...

Weiterlesen
spa-dich-fit.de

Reisebericht Teil 4: Kraft tanken in reinster Natur – das Stilfser Joch

Alles im Fluss – so schön wir es im Ahrntal und am Ufer des Wildflusses auch hatten, jetzt war es Zeit, zu neuen Ufern...

Weiterlesen