Sie befinden sich hier:
spa-dich-fit.de

Goldene Herbstauslese Teil 10!

Herbstlich geht es weiter mit unserer goldenen Herbstauslese, die euch einen Vorgeschmack auf das geben soll, was euch in diesem Monat in unseren Wellnessregionen und Wellnesshotels erwartet. Packt eure virtuellen Koffer und kommt mit uns auf einen Ausflug in die Lüneburger Heide.

Attraktive Wellnesshotels laden euch dazu ein, die einzigartigen Vorzüge der Lüneburger Heide kennenzulernen und zu genießen. Ob Wandern, Radfahren oder Reiten in autofreien Naturschutzgebieten oder seltene Tier- und Pflanzenarten kennenlernen, es gibt eine Menge zu entdecken! Wie wäre es mit einem Besuch im Heidepark Soltau? Hier könnt ihr auf der Riesenachterbahn die Heide aus der Adlerperspektive erleben. Von hier oben sieht man auf unsere exzellenten Wellnesshotels und auf die wunderschöne grüne Heide.

Drei Wellnesshotels haben wir hier, in die wir euch heute entführen wollen. Wir starten beim Best Western Hotel Heidehof****, Hermannsburg / Lüneburger Heide. Hier erwartet euch Natur satt, zum Beispiel mit dem „Naturpark Südheide“, wo ihr in idyllischer Lage entspannen könnt. Euer 4-Sterne Hotel ist dabei immer Ausgangspunkt für tolle Ausflüge zu Fuß, auf dem Fahrrad oder sogar zu Pferd. Die Highlights starten beim zertifizierten Heidschnucken Wanderweg und erstrecken sich über das Museumsdorf Hösseringen bis zum Freizeitpark Heide Park.

Nach so viel Natur ist Wellness angesagt! Entpannt und erholt euch ausgiebig in der Hoteleigenen Wohlfühloase! Ein großes Schwimmbad (11m x 6m), eine finnische Saune, eine Biosauna und ein sichtgeschützter Außenbereich laden euch ein, hier eure Seele baumeln zu lassen. Etwas Fitness gefällig? Kein Problem, das Angebot an Fitnessgeräten wird euch auf Trab halten. Anschließend wird es Zeit für eine Massage, wie wäre es mit einer Tibetischen oder einer Klangmassage? Hier findet sich für jeden Geschmack etwas.

Das zweite Hotel auf der Lüneburger Heide ist das Castanea Golf Resort & Spa Adendorf****S, Lüneburg-Adendorf / Niedersachsen. Gleich zwei hauseigene Golfplätze warten hier nur darauf bespielt zu werden! Das 85 ha große Wellness- und Golf-Resort liegt inmitten auf der Lüneburger Heide und bietet neben den Golffreuden auch einen 1.700 qm SPA- und Wellnessbereich. Der vielfältige Schlemmer-Boulevard samt Biergarten, Cafés und Bars, wird jeden Hunger stillen, ob groß oder klein. In vier Minuten seid ihr in der Altstadt von Lüneburg mit der höchsten Kneipen-Dichte Deutschland und gerade mal 55 km trennen euch vom Hamburger Hafen.

Auf über 1.700 qm erlebt ihr hier Schönheit, Fitness und Wellness an einem Ort, ein vielfältiges Angebot, das Wellnessherzen höherschlagen lässt. Entspannt euch und erlebt zum Beispiel „den Weg des Körpers“ im asiatischen Taidô. Eure Wellnesswünsche werden in der großzügigen Sauna- und Pool-Landschaft mit Innen-, Außen- und Whirlpool, Erlebnis-Duschen, Suna und Dmapfbad erfüllt. Jetzt wäre eine Massage genau das Richtige im professionellen Massage- und Beauty-Studio (g.G.).

Unser drittes Hotel, das Wellness- & Golfhotel sonnenhotel AMTSHEIDE****, Bad Bevensen / Niedersachsen ist ebenfalls etwas für Golffans und befindet sich nur wenige Gehminuten vom weitläufigen Kurpark und der Jod-Sole-Therme Bad Bevensen entfernt. Indoor-Pool, Saunen, Golfen im Partnerclub, Wandern und Radeln in der wunderschönen Heide Landschaft, machen diesen Ausflug zu einem perfekten Highlight auf eurer Wellnessreise in die Lüneburger Heide.

Hier ist auch Norddeutschlands größte Jod-Sole-Therme mit Bade- und Saunabereich und der neuen SOLE- und SALZWelt zu Hause. Das Ganze auf 1.7000 qm und nur ca 200m vom Hotel entfernt. Für Städtetrips ist auch gesorgt, wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der benachbarten Hansestädte Uelzen und Lüneburg?

Das war unsere Goldene Herbstauslese für euch und wir hoffen ihr hattet Spaß beim Lesen und entdecken und vielleicht ist ja sogar ein Hotel dabei, das ihr in Zukunft besuchen wollt! Wenn ja, teilt eure Auswahl mit uns in den Kommentaren, wir freuen uns auf eure Eindrücke und hoffen, dass ihr diesen wunderbaren Herbst mit seinen ganzen Vorzügen in vollen Zügen genießen könnt, euer Spa-dich-fit Team!

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare.

Neuen Kommentar schreiben

Mit * ausgezeichnete Felder sind Pflichtfelder.