Sie befinden sich hier:
spa-dich-fit.de

Das perfekte Home Spa-Erlebnis

Der Lockdown ist verlängert und die Sehnsucht nach eurem wohlverdienten Wellnessurlaub wird größer und größer. Draußen ist es bitterkalt, die Tage sind oft grau und kurz. Umso wichtiger, liebevoll für uns selbst zu sorgen und es uns zu Hause so richtig kuschelig und gemütlich zu machen. Der Winter ist evolutionär auch die Zeit des Rückzugs, der Besinnung und der Kräftesammlung. Nutzt also diese besondere Zeit und gönnt euch gerade in diesen Tagen ein sinnliches und entspannendes Wellnesserlebnis zu Hause. Je nach verfügbarer Zeit könnt Ihr euch einen ganzen Tag, einen halben Tag oder nur eine Stunde der Ruhe und Entspannung widmen.

Ob eine selbstgemachte Maske, ein reinigendes Peeling oder eine belebende Fußmassage - in unserer Blog-Serie „Wellness für zu Hause“ geben wir euch neuen Input, der den Quarantäneblues garantiert vertreibt und euch die Zeit zuhause versüßt.

Ganz wichtig: Die passende Atmosphäre

Um eure eigenen vier Wände in eine Oase der Ruhe und Entspannung zu verwandeln, benötigt ihr erst einmal ein positives, entspanntes Ambiente. Dimmt, wenn möglich das Licht und schaltet alle hellen Lichtquellen aus. Achtet auf sanfte, indirekte Beleuchtung. Kerzen, Lichterketten, Tisch- oder Stehlampen sorgen für Behaglichkeit und eine romantische Stimmung. Denn bereits gemütliches Licht wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Nun legt euch dazu unbedingt die passende Entspannungsmusik auf. Es gibt auf Youtube wundervolle Wellness oder Relax-Playlisten, die helfen, in Tiefenentspannung zu kommen, Spannungen zu lösen und den Kopf abzuschalten. Eine Playlist läuft oft mehrere Stunden ohne Unterbrechung. Der langsame Takt wirkt beruhigend auf das Nervensystem und baut nachweislich inneren Stress ab. Die tiefgehende, heilsame Wirkung von Musik gerät heutzutage leider viel zu oft in Vergessenheit. Aber sie wirkt - versprochen!
Zwei empfehlenswerte Playlisten findet ihr hier:

-   https://www.youtube.com/watch?v=1ZYbU82GVz4&list=RDsztFHij0_W0&index=3

-   https://www.youtube.com/watch?v=UsrnWH7qgXI

Rein in die Lieblings-Wohlfühl-Kuschelhose oder den Wellness-Bademantel

Nichts geht über die bequeme Kuschelhose oder den gemütlichen Wellness-Bademantel. Dieser ist das Kleidungsäquivalent der tröstlichsten Umarmung. Schnappt euch euren kuscheligsten Bademantel oder die bequemsten Klamotten aus dem Schrank und fühlt euch rundum wohl.

Echt dufte! Genuss mit allen Sinnen

Der Geruch ist ein weiterer Schlüssel zur Schaffung einer harmonischen Umgebung. Schon ein Hauch von Weihrauch, Rosenöl, Lavendel oder Orange wirkt Wunder. Seid ihr gestresst, nervös und angespannt, bietet sich beruhigender Lavendel oder Vanille an. Orangenduft sorgt für Heiterkeit und gute Laune, Weihrauch stimuliert das Gehirn und entspannt.
Ob Duftkerze, Duftspray, Diffusor oder ein ätherisches Öl, das auf das Handgelenk gerieben wird - die Möglichkeiten sind vielfältig und die Wirkung überzeugend.

Wellness für die Seele - das passende Getränk

Wenn es etwas gibt, das kalte Wintertage besser macht, sind es feine Heißgetränke, die sowohl Körper als auch Seele wärmen und für ein wohliges Gefühl ums Herz sorgen. Wie wäre es mit einem feinen Alpen-Kräutertee oder einem selbst gemachten, gesunden Kakao? Gerade, wenn ihr euch mal wieder nach einer Umarmung sehnt, ist eine heiße Schokolade ein kleiner Trost.

Ihr benötigt:

-     250 ml Mandel-, Reis- oder Hafermilch
-     1 EL Kakao Pulver
-     eine Prise Zimt
-     2 getrocknete Datteln (ohne Kern)

Pürieren und anschließend in einem Topf erhitzen. Fertig.

Diese süße Versuchung ist wie Liebe zum Trinken – und das ganz ohne Zucker.

Einfache Avocado-Honig-Maske – der frische Kick für Eure Haut

Nachdem das Licht, die Musik, der Duft und das Outfit stimmig ist und ihr euer Zuhause in einen Wellnesspalast verwandeln habt, ist es Zeit für ein Beauty-Treatment. Super easy und mit drei Zutaten, die Ihr mit großer Wahrscheinlichkeit in eurer Küche findet: Avocado, Naturjoghurt und Honig. Die Devise lautet „Do it yourself and keep it simple“, denn in gekauften Produkten sind häufig viele chemischen Zusätze und Duftstoffe enthalten, die die Haut stressen und allergische Reaktionen hervorrufen können.

Für die Avocado-Honig-Maske benötigt ihr:

-     1 TL Honig
-     1/2 reife Avocado
-     2 EL Natur-Joghurt

Zuerst löffelt ihr die halbe Avocado aus und gebt diese in eine mittelgroße Schale. Zerdrückt die Avocado anschließend mit einer Gabel bis ein feiner Brei entsteht. Gebt zwei Esslöffel Naturjoghurt und einen Teelöffel Honig dazu. Alles gut vermischen und auf dem Gesicht auftragen – fertig! Nach ca. 15 Minuten mit lauwarmem Wasser abspülen.

Vom Ergebnis werdet ihr begeistert sein. Avocado verleiht euch einen strahlenden Teint, Joghurt spendet Feuchtigkeit und regeneriert und Honig reinigt und wirkt entzündungshemmend. Perfektes Powerfood für unsere Haut, wenn es draußen kalt und die Haut trocken ist.

Wie einfach ist es doch, sich selbst etwas Gutes zu tun und die Zeit des Lockdowns positiv und in Liebe mit sich selbst zu nutzen! Euer Körper, eurer Geist und eure Seele werden es euch danken.
Denn, auch nach diesem harten Winter kommt der Frühling und eine Zeit, in der Wellnessurlaub wieder möglich ist. Wir freuen uns drauf und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Bis dahin, viel Spaß im Home-Spa!

Kommentare (1)

  • von Melanie Scherer
    am 31.01.2021
    Danke für die tollen Tipps. Um Wellness zu machen fahre ich auch gerne mal weg. am liebsten in dieses tolle Wellnesshotel an der Weinstrasse http://www.christof.it

Neuen Kommentar schreiben

Mit * ausgezeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter Anmeldung

Freuen Sie sich auf unsere kostenlosen Wellness-News

Jede Woche eine neue Wellnesswelt!

*Pflichtfeld. Ihre Zustimung können Sie jederzeit über den im Newsletter genannten Abmeldelink oder per E-Mail an info@spa-dich-fit.de widerrufen. Detailierte Informationen zum Datenschutz und zu unserem personalisierten Newsletter erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.