Sie befinden sich hier:
basenfasten_mit_wacker_ein_erfahrungsbericht_teaser_bild
spa-dich-fit.de

Basenfasten mit Wacker – ein Erfahrungsbericht!

Wir haben euch ja das „Basenfasten für zu Hause“ - Programm von Wacker vorgestellt, mit dem ihr in 7 Tagen Basenfasten 4 Kg Gewicht verliert, euer Hautbild verbessert, eure Abwehrkräfte stärkt und einen positiven Effekt bei chronischen Erkrankungen wie z.B. Asthma, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen erlebt! Das alles mit dem 7 Tage Basenfasten Programm von Wacker!

Frau Beate Schröder hat sich bei uns als Produkttesterin gemeldet und probiert nun für euch Basenfasten für zu Hause aus. Sie ist schon bei Tag 6 des Programms!

Eine basenfasten Kur befördert das Gemüse von der Beilage zum Hauptgericht und entlastet damit den Körper. Somit könnt ihr die gesunde Küche mit leckeren Rezepten von einer ganz neuen Seite kennenlernen und habt dabei Spaß und eine große Vielfalt.

 Zum Frühstück gibt es heute Gekeimtes Wacker-Müsli mit Mandelmilch „Als Snack zwischendurch gab es einen kleinen Apfel“. Zum Mittagessen Kartoffelsalat mit gekeimten Buchweizen „Ähnelt dem schwäbischen Kartoffelalat.War lecker“. Und zum Abendessen Rote Beete Suppe mit Kichererbsenfladen „Meine Lieblingssuppe“.

Appetit bekommen? Dann schaut doch hier vorbei: bit.ly/2RfBEnq und bleibt dran an unserer kleinen Story! Wollt ihr nicht auch Produkttester für uns werden? Dann meldet euch bei uns per PN!

Viel Freude daran, euer Spa-dich-fit Team!

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare.

Neuen Kommentar schreiben

Mit * ausgezeichnete Felder sind Pflichtfelder.